Samstag, 25. Februar 2012

Die Farbe des Frühlings



Na, seid ihr gut ins Wochenende gestartet? Ich habe heute die Gunst der Stunde genutzt und habe mir schöne Papiere zusammen gestellt und gedruckt. Und nun muss ich mal schauen, was ich daraus mache. Ich meine genug Ideen habe ich - mehr als ich jemals im Leben umsetzen kann. ;o) In mir sprudelt es förmlich, hach -wenn es nur nicht immer an der Umsetzung hapern würde. Aber wer kennt das nicht?!?

Konnte, heute auch endlich Einladungskarten für den noch etwas dauernden sehr schnell herbei fliegenden Geburtstag meines Sohnes virtuell verwirklichen. Bisher existierte es nur in meinem Kopf. :o) Ja, ich habe noch was Zeit und ja mein Mann schüttelte innerlich auch leicht mit dem Kopf. ABER- ich weiß das ich Dinge IMMER auf die letzte Minute verschiebe und dann ins trudeln gerate, oder noch schlimmer, erst gar nicht so umsetze wie ich es mir ausgemalt habe.

Dieses mal werde ich schlauer vorgehen und mir die Zeit nehmen die ich brauche. :o)

Wünsche euch noch ein schönes Restwochenende.



Kommentare:

  1. hallo steffi,
    ganz wunderbare farben sind das! bin auf deiner seite... würden sich hervorragend als kartenhintergrund für osterkartn eigenen...
    liebe grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margit, die Idee mit den Osterkarten ist richtig gut. Mal schauen wie ich alles zeitlich hin bekomme. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stefanie
    Wunderschön sehen die Farben aus. Ja, auch ich habe dies sofort als Osterkartenhintergrund gesehen.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Wochenstart und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar :o)